Lastschrift

Dabei gibt der Kontoinhaber einem Dritten die schriftliche Erlaubnis, Geld von seinem Konto abzubuchen. Lastschriften machen in Deutschland über 50 Prozent aller Zahlungsverkehrstransaktionen aus.