Ertragswertverfahren

Der Unternehmenswert berechnet sich als Differenz zwischen den auf einen einheitlichen Zeitpunkt abgezinsten zukünftigen Einnahmeüberschüsse.